AgrarScouts auf der Land & Genuss

Marianne Albersmeier aus Hüttinghausen als AgrarScout auf dem ErlebnisBauernhof bei der DLG Messe „Land & Genuss“ in Frankfurt am Main.

Erlebnisbauerhof 2017Sie bringt ihren Betrieb auf die DLG Messe „Land & Genuss“ in Frankfurt am Main: Marianne Albersmeier ist eine von knapp 30 AgrarScouts, die vom 24. bis 26. Februar 2017 auf dem ErlebnisBauernhof in Halle 1 plus Freigelände den Besuchern als Dialog-Partner zur Verfügung stehen.

Die Idee des AgrarScout-Projekts: Was es heißt, als Landwirt oder Mitarbeiter eines Betriebs in der modernen Landwirtschaft tätig zu sein, kann kaum jemand authentischer erklären, als die Menschen aus der Praxis selbst. „Ich will, dass nicht nur über uns, sondern mit uns geredet wird. Deshalb suche ich den Dialog mit dem Verbraucher. Der ErlebnisBauernhof in Frankfurt ist eine ideale Plattform dafür“, sagt Marianne Albersmeier über ihr Engagement als AgrarScout. Marianne Albersmeier ist ein AgrarScout der ersten Stunde. Die Land & Genuss in Frankfurt ist bereits ihr fünfter AgrarScout-Einsatz. Mit viel Engagement und Leidenschaft übt sie diese Tätigkeit aus.

Am Tag vor der Messe werden die neuen AgrarScouts in einer Schulung fit für den Dialog mit dem Verbraucher gemacht. Am 25. und 26.02.2017 wird sie dann als AgrarScout den ganzen Tag auf dem ErlebnisBauernhof sein, Erlebnisstationen verständlich und greifbar machen, aus ihrer Berufs-Praxis als Schweinehalterin erzählen und die vielfältigen Fragen der interessierten Besuchern beantworten.

Wer einen Einblick von Marianne bekommen möchte, darf sich das Video gerne ansehen: 


Über die AgrarScouts

Geburtsstunde der AgrarScouts war die Aktion „zehn100tausend“ zur Grünen Woche 2016. Während der zehn Messetage wurden 100 engagierte und authentische Persönlichkeiten aus der Landwirtschaft gewonnen, die auf dem ErlebnisBauernhof tausendfach Dialog mit Besuchern der Messe führten. Sie waren aus Überzeugung, Leidenschaft und dem eigenen Antrieb dabei, mit der Öffentlichkeit über die heutige moderne Landwirtschaft zu sprechen und dabei auch schwierigen Themen nicht aus dem Weg zu gehen. Seither sind AgrarScouts regelmäßig auf den bundesweiten ErlebnisBauernhöfen des FORUM im Einsatz.

Erlebnisbauerhof 2017Über den ErlebnisBauernhof

Der ErlebnisBauerhof ist eine interaktive Schau über die moderne Landwirtschaft. Rund 50 Partner geben an einer Vielzahl von Erlebnisstationen authentische Einblicke, wie heute Tiere gehalten, Pflanzen produziert, Dünger ausgebracht und weitere innovative Technologien eingesetzt werden. Thema in 2017: Das moderne Frühstück. Ziel des Formates ist es, den Dialog zwischen Bürgern und modernen Landwirten zu stärken, insbesondere im städtischen Raum.

 


Ein Gedanke zu “AgrarScouts auf der Land & Genuss

  1. Tolle Tätigkeit, ist dir wie auf den Leib geschneidert!
    Wie wäre es mit einem kleinen modernem Frühstück in der übernächsten Woche bei Ikea?😉

    Liebe Grüsse!!😘

    Ulrike

Schreibe eine Antwort zu ulrike Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.