Neue Wege

Liebe Leserinnen, liebe Leser!

Hinter uns liegt eine erfolgreiche Grüne Woche und mit ihr ein ErlebnisBauernhof, der durch Aufmachung und durch begeisternde AgrarScouts moderne Landwirtschaft beeindruckend verkörpert hat.

Zeitgleich entwickelte sich eine intensive Auseinandersetzung um die Zukunft des Agrarsektors. Es geht dabei um die nächsten 15 Jahre: steigende globale Nachfrage nach Agrarprodukten, Verknappung und Belastung natürlicher Ressourcen – auch durch die Landwirtschaft – und bröckelnder gesellschaftlicher Rückhalt. Ein einfaches „Weiter so!“ wird es nicht geben.

Nicht mit den Konzepten von gestern, sondern mit beschleunigtem Fortschritt, mit neuen Technologien und besserem Management können wir unsere Produktionssysteme nachhaltiger machen. Ehrliche Selbstkritik ist Ausdruck von Stärke und die Voraussetzung für zukunftsweisende Strategien, die uns ermöglichen, das Herausforderungsdreieck aus wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit bei reduzierter ökologischer Belastung und sozialer Verantwortung zu beherrschen.

Jetzt geht es um die konkrete Umsetzung. Die DLG-Wintertagung am 21./22. Februar in Hannover wird ein wichtiger Aufschlag sein.

Und wir müssen für neue Wege begeistern, wir müssen die Gesellschaft mitnehmen – sie offen und authentisch einbeziehen, um ihr Vertrauen werben, auch, um Zeit für Veränderung zu gewinnen.

Dabei spielt das FORUM eine gewichtige Rolle. Seine Währung: Kommunikative Instrumente, die Zugang zu städtischem Publikum ermöglichen. Der herausragende ErlebnisBauernhof auf der Grünen Woche und seine Verlängerung in die digitale Welt und Publikumsmedien waren bereits ein imposanter Aufschlag. Mein Dank gilt allen, die daran beteiligt waren.

Ihr Carl-Albrecht Bartmer
Vorstand Forum Moderne Landwirtschaft

Erlebnisbauernhof Grüne Woche 2017

Carl-Albrecht Bartmer

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.